Menu

Stadthäuser

in der 'Klimaschutzsiedlung Am Mühlenberg'
Größe/Anzahl
110-150 m² je Stadthaus, 12 Stadthäuser
Bauzeit
2014-2020
Energieeffizienzstufe
Passivhaus/ KfW Effizienzhaus 40
Haustechnik
Gemeinsame Nahwärmezentrale für Warmwasser und Heizung durch Pelettanlage mit gegenüberliegenden Reihenhäusern
Fassade
Zweischaliges Verblendmauerwerk, einschaliges Mauerwerk mit Außenputz, elektrische Schiebeläden aus Aluminium als Sicht- und Sonnenschutz

In Hanglage positionieren sich die zwölf Stadthäuser, welche Teil der ‚Klimaschutzsiedlung Am Mühlenberg‘ sind. Die ersten sieben Häuser wurden bereits 2016 fertiggestellt, die Komplettierung der Reihe ist in vollen Zügen.
Besonders hervorzuheben ist die Ausnutzung der Hanglage. Durch das gegebene Gefälle befinden sich die Garagen und Hauseingänge an der Straßenseite. Eine innenliegende Treppe führt vom Kellergeschoss aus in das Erdgeschoss, welches einen ebenerdigen Zugang zum privaten Garten hat. Der offene Grundriss verbindet Küche und Wohnzimmer und bildet das Herz des Hauses. Im Obergeschoss befinden sich die privaten Räume. Sie bieten eine Aussicht über die Klimaschutzsiedlung. Ein besonderes Highlight ist das Staffelgeschoss, welches mit Zugang auf eine großzügige Dachterrasse den Blick ins Grüne und bis zur Schwanenburg freigibt und zum Verweilen einlädt.